Firmenname - Slogan

GERHARD MARSCHIK - gelernter Tischler

Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Was gibt es Schöneres?

Von klein auf werkle ich mit Holz und habe riesige Freude am Formen und Gestalten der Holzstücke. Keine Holzoberfläche gleicht der anderen und nicht nur ich, sondern auch meine Kunden erfreuen sich daran. 

Meine kleine und feine Holzwerkstatt liegt im schönen Ländle - so nennt man das bei uns in Vorarlberg. Umgeben von Bergen, Wäldern und Seen. Diese wunderschöne Landschaft, die unsere Heimat ist, gilt es durch Sorgfalt in den Fertigungs- und Produktionsprozessen zu bewahren. Und genau das möchte ich mit meiner Arbeit unterstützen. 

Viele Jahre wächst ein Baum, bis wir sein Holz nützen dürfen. Und viele Jahre möchten wir alle Freude daran haben. Deshalb gehe ich sehr achtsam mit diesem Rohstoff um und verarbeite ihn nach ökologischen Gesichtspunkten.

Gerhard Marschik



















„Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde
kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk'
es, ein Jahrhundert."  Eugen Roth